2. Zugbesprechnung

Heute fand im Pfarrheim St. Georg die 2. Zugbesprechung für den 58. Ehrenfelder Dienstagszug unter dem Motto: “Jede Jeck en Ihrefeld, sing Pappnas för de schönste hält” statt. Die Zugteilnehmer haben neben den Zugunterlagen und Teilnehmerpins auch die letzten Informationen vor dem Zug bekommen.

Im folgenden eine Wiederholung der wichtigsten Infos für die Teilnehmer:

  • Die Unterlagen bzgl. Gruppenordner und Wagenengel müssen vor dem Zugstart beim Zugleiter sein.
  • Die Wagenengel müssen einen Personalausweis mitführen und mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Es gilt für die Wagenengel wie für den Fahrer striktes Alkoholverbot
  • Die ausgehändigten Teilnahme Richtlinien müssen jedem Zugteilnehmer ausgehändigt werden.
  • Anlieferfahrzeuge müssen bis 12h den Aufstellplatz geräumt haben.
  • Es findet eine Prämierung der Schulgruppen am Lenauplatz durch Peter Brings (Brings), Micky Brühl (Paveier) & Hans Thodamm (Hannak) statt.
  • Zugstart ist wieder um 13:45h am Lenauplatz
  • Es gehen 3100 Teilnehmer in 54 Gruppen / 19 Musikgruppen / 36 Fest & Prunkwagen / 32 Bagagewagen und 14 Pferde mit.